Therapie psychosomatischer Beschwerden und psychischer Störungen

In der Gruppenpraxis sind mehrere Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Fachpsychologinnen für Psychotherapie tätig. Diese weisen unterschiedliche Behandlungs-Kompetenzen auf und sind daher in verschiedenen Spezialgebieten besonders erfahren. Je nach Erkrankung und Beschwerden der Patienten der Patienten kann eine entsprechende Zuweisung erfolgen.

Psychosomatische Störungen

Ein Schwerpunkt der Praxis ist die Behandlung von Patienten mit psychosomatischen Störungen. Es handelt sich dabei um Krankheiten, die primär körperlich in Erscheinung treten aber durch psychische Krankheitsfaktoren bedingt oder mit verursacht sind. Dies können sein:

Andere psychische Störungen

Wir behandeln alle weiteren psychischen Störungen wie

Krankenkasse

Alle Abklärungen und Behandlungen können über die Grundversicherung abgerechnet werden.

Hausarzt

Eine spezielle Zuweisung durch den Hausarzt ist in der Regel aus versicherungsrechtlichen Gründen nicht notwendig
(abgesehen von Versicherten im Hausarztmodell bzw. Managed Care), kann aber unter Umständen medizinisch sinnvoll sein.